Dein Warenkorb

Dein Warenkorb sieht ziemlich leer aus

1 Jahr Garantie

14 Tage Rückgaberecht

Handmade in Germany

Tipps zur Pflege & Reinigung

Mit jedem Teil bekommst du eine ganz besondere Geschichte, dein handgefertigtes Schmuckstück mit einzigartiger Bedeutung. Damit du besonderes lange Freude mit deinem Schmuckstück hast, möchten wir dir hier Tipps für eine optimale Pflege geben.

1) Kann ich mit meinem Schmuck immer anlassen?

Prinzipiell ja, da wir ausschließlich hochwertige Metalle wie Gold und Silber verwenden. Damit dein Schmuck jedoch besonders lange schön aussieht solltest du ihn bei folgenden Punkten besser ausziehen: Haus- und Gartenarbeiten (z.B. Ringe), Schwimmen in Pools (Chlor), heißen Quellen oder im Meer (Schwefel oder Salz können Silber schneller anlaufen lassen oder bestimmte Steine beschädigen)

2) Läuft euer Schmuck an?

Silber kann mit der Zeit anlaufen, wenn es frei an der Luft liegt (auch in minderwertigen Schmuckschatullen) Um das zu verhindern hilft ein simples Plastiktütchen zur Aufbewahrung

3) Was mache ich wenn mein Schmuckstück nicht mehr so schön aussieht?

Eine weiche Zahnbürste und Spüli wirken Wunder! Gib einfach ein paar Tropfen Spülmittel in eine Schale mit heissem Wasser (nicht kochend) und weiche dein Schmuckstück darin ein. Nach etwa 10 Minuten nimmst du es aus dem Wasser und bürstest es mit einer Zahnbürste ab. Trockne es danach mit einem weichen Tuch ab.

4) Wie bekomme ich angelaufenes Silber wieder hell?

Ist dein Schmuck dunkel geworden, also angelaufen, helfen Schmuckputztücher ganz ausgezeichnet. Möchtest du eine Fläche nachmattieren, hilft die raue Seite eines Spülschwamms. Beides findest du in Drogerien. Bitte reibe damit keine geschwärzten oder vergoldeten Oberflächen ab, da du ansonsten die spezielle Oberflächenbearbeitung beschädigst.

6) Benötigst du Hilfe bei der Reinigung deines Schmuckstücks, schreib uns gerne an, dann übernehmen wir das für dich! :-)